Wandgestaltung Festhalle von Art of Colours | zur StartseiteLuftbild Clubhausgebäude | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteDartboardanlage | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Spielberichte der Dartteams

Abteilung Dart:
Unsere erste Mannschaft konnte sich am vergangenen Freitag mit 8:4 gegen die Black Surrounders durchsetzen. Vor allem der erste Einzelblock war spektakulär. Unsere beiden Youngsters Nick & Felix eröffneten das Match. Nick konnte sich mit 3:2 durchsetzen und ergatterte dank eines 174er High Scores eine Sondereintragung. Felix musste sich gegen Tobias Fröhlich, Jugendspieler der Surrounders, mit 1:3 geschlagen geben. Das Spiel bot jedoch (fast) alles. Nachdem Fröhlich dank eines spektakulären 161er High Finish (samt 18-Darter) mit 2:0 in Führung ging, konnte Felix im darauffolgenden Leg 104 Punkte zum 1:2 checken. Das vierte Leg ging dann wiederum an Tobias. Volker und Frank konnten ihre Spiele jeweils mit 3:0 gewinnen. Volker spielte einen 18-Darter. Zwischenstand 3:1. Im Doppelblock spielten Volker und Yüksel sowie Frank und Marcel, der sein Ligadebüt feierte. Volker und Yüksel konnten ihr Spiel gewinnen - Halbzeitstand 4:2. Im darauffolgenden Einzelblock konnten wir dank Siegen von Volker, Frank und Felix den Heimsieg klar machen. In den letzten Doppeln spielten Yüksel und Nick sowie Felix und Marcel. Felix und Marcel mussten sich trotz starker Leistung mit 2:3 geschlagen geben, Yüksel und Nick drehten ein 0:2 in ein 3:2. Starkes Ding. Endstand 8:4 bei 27:20 Legs.

 

Unsere erste Mannschaft musste sich nur einen Tag später beim DC Phönix 2 leider mit 7:5 geschlagen geben. In den beiden Einzelblöcken war jeweils leider nur Volker erfolgreich. In den Doppelblöcken (3/4 Spiele gewonnen) waren wir zwar erfolgreicher, allerdings hatten die Jungs vom DC Phönix 2 durchweg die Nase vorne. Frank sicherte sich in seinem Doppel mit Yüksel dank eines 109er High Finish immerhin noch eine Sondereintragung. Am Ende stand eine 7:5-Auswärtsniederlage bei 27:22 Legs zu Buche. Für unser Team 1 geht‘s am 18.02.2022 mit einem Heimspiel gegen den DC Undertaker reloaded 2 weiter. Mit einem Sieg beenden unsere Jungs die Hinrunde auf Platz 1!

 

Auch unser Team 3 war am vergangenen Freitag erfolgreich! Im ersten Einzelblock konnten wir uns dank Lukas, Max und Wolfgang eine Führung erarbeiten. Im darauffolgenden Doppelblock waren Lukas und Denis erfolgreich. Lukas sicherte sich mit einer 180 eine Sondereintragung. Im zweiten Einzelblock konnten Max und Lukas die Führung auf 6:2 ausbauen - ein Punkt war uns damit bereits sicher! Wolfgang und Johannes unterlagen daraufhin jeweils knapp mit 2:3. Bei einem Zwischenstand von 6:4 brauchten wir im letzten Einzelblock also mindestens ein siegreiches Doppel um den Heimsieg klarzumachen. Lukas und Max konnten ihr Spiel gewinnen. Am Ende stand ein hochverdienter 7:5-Heimsieg (29:19 Legs) zu Buche.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 08. Februar 2022

Weitere Meldungen

SG Graben-Neudorf kassiert hohe Niederlage

19. Spieltag:SpG Graben II-Neudorf II – FC Germania Karlsdorf II      0:6 (0:3)Die Zweite ...

1. Mannschaft verliert deutlich

19. Spieltag:FVgg Neudorf – FC Germania Karlsdorf      0:4 (0:3)Die FVgg setzt die ...